Hilfe bei Drogenproblemen (Eitorf)

Beispielbild
Titel:
Hilfe bei Drogenproblemen (Eitorf)
Kategorie:
Kurzbeschreibung:
Manche Menschen sind mit Speed oder Crystal Meth in Kontakt gekommen. Sie kennen den angenehmen Rauschzustand, welcher ihnen nur die Substanz verspricht. Wenn da nur nicht diese lästigen Risiken wären…
Manche Menschen haben ganz andere Themen: Wie schütze ich mich beim Spritzen von Heroin? Wie erreiche ich für mich eine Substitution? Habe ich mich mit HIV oder Aids angesteckt?
Beschreibung:

Manche Menschen kiffen hin und wieder. Andere haben dafür sogar eine Leidenschaft entwickelt. Auf einmal verlieren diese Menschen das Interesse an Hobbys oder es fällt ihnen schwer sich aufzuraffen, um ihre Träume anzugehen. Ist Kiffen unter diesen Umständen noch okay?

Manche Menschen sind mit Speed oder Crystal Meth in Kontakt gekommen. Sie kennen den angenehmen Rauschzustand, welcher ihnen nur die Substanz verspricht. Wenn da nur nicht diese lästigen Risiken wären…

Manche Menschen haben ganz andere Themen: Wie schütze ich mich beim Spritzen von Heroin? Wie erreiche ich für mich eine Substitution? Habe ich mich mit HIV oder Aids angesteckt?

Telefon:
02243 8 20 03
Adresse:
Suchthilfe Eitorf
Gemeinsame Anlauf- und Beratungsstelle von Caritas und Diakonie
Siegstraße 81, 53783 Eitorf
Postleitzahl:
53783