Verzeichnis Kategorie: Gesundheit

Gesundheit

Beispielbild
Kurzbeschreibung:
Neben den Testangeboten und der dazugehörigen Beratung können Sie sich bei uns auch zu anderen Fragen Ihrer Sexualität und Gesundheit beraten lassen. Sexualität und Wohlbefinden. Sexuelle und geschlechtliche Vielfalt. HIV. Sexuell übertragbare Infektionen (STI). Kondomanwendung. PrEP. Schutz durch Therapie. Sexualität und Drogengebrauch. PEP. Leben mit HIV. Antidiskriminierungsberatung.
AWO-Kurberatung
Kategorie:
Kurzbeschreibung:
Lassen Sie sich beraten!
Wir helfen Ihnen kostenlos und individuell in ruhiger Atmosphäre.
Rufen Sie uns an und wir vereinbaren einen Gesprächstermin!
Beispielbild
Kurzbeschreibung:
Sowohl kurz nach der HIV-Diagnose als auch in späteren Lebensabschnitten können sich vielfältige Fragen zu Ihrem Leben mit HIV und zur Bewältigung des Alltags ergeben. Bei uns finden Sie ein offenes Ohr und Unterstützung, Ihren Weg zu finden und zu gehen.
Beispielbild
Kurzbeschreibung:
Sie benötigen Hilfe im Alltag oder der täglichen Pflege und sind nicht sicher, ob Ihnen Leistungen der Pflegeversicherung (SGB XI) zustehen, Sie also einen Pflegegrad nach dem zweiten Pflegestärkungsgesetz (PSG II) erhalten?
Sie haben bereits Leistungen bei der Pflegekasse beantragt, der Medizinische Dienst der Krankenversicherung (MDK) hat ein Gutachten erstellt und Ihr Antrag wurde abgelehnt?
Beispielbild
Kurzbeschreibung:
Im Alter vieler Menschen können Demenz und Gedächtnisstörungen ein Thema werden.
Informationen und Hilfen bietet die Hilfe für Menschen im Alter im Sozialpsychiatrischen Zentrum
Der Paritätische – Kontaktbüro für pflegende Angehörige (KOPS)
Kategorie:
Kurzbeschreibung:
Unterstützung für pflegende Angehörige
Der Paritätische – Selbsthilfe-Kontaktstelle im Rhein-Sieg-Kreis
Kategorie:
Kurzbeschreibung:
Koordination der Selbsthilfearbeit und Unterstützung, Initiierung von Selbsthilfegruppen
Familienbildung (FABI) Rhein-Sieg
Kurzbeschreibung:
Wir fördern familiärere Beziehungen und stärken deren Erziehungskompetenz. Unser Ziel ist es, Familien in unterschiedlichen Lebenssituationen zu erreichen und unsere Bildungsangebote an den individuellen Bedürfnissen der Familien auszurichten. Unsere Angebote sind offen für Eltern in allen Lebensphasen und Familienformen. Ein besonderer Fokus unserer Bildungsarbeit liegt auf Familien mit Kindern und Angehörigen mit Behinderung. Wir verfolgen als Lebenshilfe NRW den Gedanken der Inklusion.
Beispielbild
Kurzbeschreibung:
HfpK e.V. Bonn/Rhein-Sieg (Hilfe für psychisch Kranke e.V. Bonn/ Rhein- Sieg) – Aktionsgemeinschaft der Angehörigen, Freunde und Förderer psychisch kranker Menschen.
Beispielbild
Kurzbeschreibung:
Für Angehörige von Menschen im Alter mit Einschränkungen wie Gedächtnisstörungen, Demenz oder Depression ist die Hilfe für Menschen im Alter im Sozialpsychiatrischen Zentrum ansprechbar.